Schlagwort: Black Metal

Luzidity – Forced To Kill

Luzidity – Forced To Kill

In den ungefähr 40 Minuten, auf die die neun Songs kommen, machen Luzidity von Anfang an keine Gefangenen und werfen gleich alles in die Waagschale, was Black Metal, Death Metal und Thrash Metal zu bieten haben. Progressive Metal kann man auch noch nennen, und mit vielen Tempowechseln gespickt zeigt sich gleich der erste Song “Nothing & All”.

Devils Labelnight am 09.07.2022 im Helvete, Oberhausen

Devils Labelnight am 09.07.2022 im Helvete, Oberhausen

Normalerweise lege ich mir ja bei Shows eher Bandshirts zu, aber heute muss es dringend die Musik meiner drei Favoritenbands des Abends sein. Dass man am Merchandise Stand von Teufelszeug Records auch mit Karte bezahlen kann, könnte mich tatsächlich zu einem Kaufrausch verführen. Aber im wahrsten Sinne des Wortes “nüchtern betrachtet” beschränke ich mich dann doch auf die Alben.

Nether – Between Shades And Shadows

Nether – Between Shades And Shadows

Jetzt fragt ihr euch wahrscheinlich, warum wir ein Review zu einem Album aus dem Jahr 2020 schreiben. Ganz einfach: das Album wurde jetzt von Schattenpfade in einer speziellen Vinyl-Edition, limitiert auf 108 Exemplare, erneut aufgelegt. In rauchgrau mit schwarzer Marmorierung kommt das gute Stück daher, was perfekt zum Cover passt.

Maverick’s Metal Manifest am 25.06.2022 in Maverick’s Irish Pub, Aalen

Maverick’s Metal Manifest am 25.06.2022 in Maverick’s Irish Pub, Aalen

Da fahre ich normalerweise so um die 10 – 20 km, manchmal auch an die 100 km, um zu “meiner” Show zu kommen. Heute haben Henning und ich aber ca. 500 km vor uns, denn Zora, der nicht nur unser IT-Crack bei SYLB sondern auch Sänger und Gitarrist bei Deadend Grace ist, hatte uns eingeladen, nach Aalen zu kommen.

Hell Over Halen “The Awakening” Open Air am 07.05.2022 in Emstek

Hell Over Halen “The Awakening” Open Air am 07.05.2022 in Emstek

Heute ist es endlich soweit, das Hell Over Halen “The Awakening” Open Air in Emstek steht an. Vor mir liegen ungefähr 230km Anfahrt, das Hotel ist gebucht, die Wettervorhersage ist gut, der Tank ist voll, also rauf auf die erste Autobahn.

Running Order für das Hell Over Halen “The Awakening” Open Air steht

Running Order für das Hell Over Halen “The Awakening” Open Air steht

Wir hatten ja bereits über das Hell Over Halen “The Awakening” Open Air berichtet, das am 07.05. in Halen bei Emstek stattfindet. Zu dem Zeitpunkt stand die Running Order noch nicht fest, die habe ich jetzt aber vom Veranstalter erhalten.

Hell Over Halen “The Awakening” Open Air am 07.05.2022 in Emstek (Vorbericht)

Hell Over Halen “The Awakening” Open Air am 07.05.2022 in Emstek (Vorbericht)

Unter dem Motto “1 Tag – 11 Bands – Die Region erwacht…” wird es am 07.05. ziemlich laut in Halen beim Emstek. Halen? Kenne ich nur von Van Halen! 😀 Anhand der Postleitzahl 49685 dachte ich, dass Emstek nahe bei Osnabrück liegt, aber Bremen und Oldenburg sind tatsächlich näher dran. Also geht es für mich am 07.05. auf die A1, um die knapp 230 km zurückzulegen.