Kategorie: News

Jetzt hat sich Helidus mit einem Thema beschäftigt, vor dem auch Fachleute – und solche, die sich selbst so nennen – immer mal wieder warnen: ein Blackout, der alles lahmlegt, woran wir uns schon lange gewöhnt haben. In Katastrophenfilmen kommt es dann eigentlich immer sofort zu Plünderungen und Anarchie. Aber es könnte ja auch anders ablaufen, ...
Im Dezember letzten Jahres hatten wir über das Video zur Debütsingle Opium berichtet, für das das Quartett Tag My Heart bislang auf YouTube über 53000 Aufrufe erzielen konnte. Jetzt hauen die vier schon ihren nächsten Song raus.
Ob der Bandname Love Forty Down irgendwas mit dem Alter der Mitglieder zu tun hat, wäre mal eine Frage für ein Interview. :-D Auf jeden Fall bringen die vier Männer insgesamt fast 60 Jahre Erfahrung in der Musikszene mit und haben im Jahr 2017 beschlossen, diese Erfahrungen in einer neuen Band zu bündeln.
Wie es der Genrename Progressive Metal schon impliziert, ist hier so ziemlich alles möglich. Das sieht man schon an den Bandnamen, die man auf der Wikipedia-Seite zum Genre lesen kann.
Für das zweite Halbjahr 2022 hat das Münsteraner Melodic Hardcore-Trio Bad Assumption die Veröffentlichung des neuen Albums angekündigt, die dazugehörige Freedom Dogs Tour 2022 wurde bereits von März/April auf September verschoben. Genau Daten werden die Jungs noch bekanntgeben.
Bereits seit dem Jahr 2009 ist die Recklinghäuser Band Liveware schon aktiv, da wird's wahrscheinlich in zwei Jahren eine richtig fette Sause zum 15jährigen geben. Ich habe das Sextett im Februar 2020 zum ersten und bislang auch einzigen Mal live erlebt.
Wäre die Remscheider Band Voidemolition eine Maschine, könnte man wohl sagen, dass die sehr gut geölt ist und scheinbar unbeeindruckt von Pandemie oder anderen äußeren Einflüssen zuverlässig weiter läuft.
Alle Inhalte geladen
Keine weiteren Inhalte verfügbar