Heike

Heike

Friend Or Enemy mit neuer Single “Burn Them Out”

In den knapp 10 Jahren, die ich in der Undergroundszene unterwegs bin, habe ich es irgendwann nicht mehr geschafft, bei allen Bands, die ich mag, auf dem aktuellen Stand zu bleiben. So ist es mir auch mit Friend Or Enemy ergangen, die ich nach ihrer großartigen Releaseshow zum Debütalbum Stories Of Death And Decay im Jahr 2018 im MTC in Köln dann leider irgendwann aus den Augen verloren habe. Zwischendurch ist natürlich einiges passiert, und im letzten Jahr haben sie, statt Liveshows zu spielen, mit My Heart und Save My Soul zwei Singles veröffentlicht.

Der Songwriting- und Aufnahmeprozess wurde aber nicht gestoppt, und so erschien heute das Video zur neuen Single Burn Them Out. Hier wird in sehr eindrücklichen Szenen visuell umgesetzt, worum es in dem Song geht. Das Thema ist Mobbing, was ja leider schon lange auch in der jüngeren Generation angekommen ist. Mit diesem Song und dem dazugehörigen Video wollen Friend Or Enemy aufrütteln aber auch den Betroffenen signalisieren, dass sie nicht allein sind und sich immer Hilfe holen können, und wenn es bei der Mobbing-Hotline ist, deren Nummer zum Ende des Videos eingeblendet wird. In Deutschland kann man sich an die 0800 111 0 111 wenden.

Auch musikalisch wird das Thema einerseits mit der Härte des Metalcore, andererseits sehr emotional und unter die Haut gehend umgesetzt. Allein der Gesang von Mbey hat mich schon bei früheren Werken immer wie Stromstöße getroffen, egal ob Clean Vocals oder Screams. Der Wechsel mit den Growls von Luke klingt fast wie ein Dialog, der sich im Kopf des Opfers abspielt, wenn es sich überlegt, wie es sich aus dieser Lage befreien kann und dann zu dem Schluss kommt “These words, these scars, I’ll burn them out / I’ll burn them out / The lies, the pain, I’ll burn them out / I’ll burn them out today”. Diesem Uptempo-Killertrack spendieren Friend Or Enemy dann auch nicht nur einen, sondern gleich drei sehr geile Breakdowns.

Da darf man sehr gespannt sein, was die Jungs noch im Köcher haben, denn weitere Veröffentlichungen haben sie bereits angekündigt.

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on email
Email