Autor:
Lesedauer ca. < 1 min.

Call The Mothership veröffentlichen neue Single “Allies”

Künstler:

Herkunft:

Bandmitglieder:

XXX (Gesang)
XXX (Gitarre)
XXX (Gitarre)
XXX (Bassgitarre)
XXX (Keyboard)
XXX (Schlagzeug)

Link:

Album:

Genre:

Erscheinungsdatum:

Tracklist:

Die österreichische Band Call The Mothership hat Ende August ihre neue Single Allies (feat. Kill The Lycan & We Blame The Empire) veröffentlicht, die für mich irgendwo zwischen Bands wie Aeons Confer, Mechina und Scar Symmetry pendelt. Lest selbst, was Call The Mothership zu Allies zu sagen haben:

Dieser Track entstand im letzten Jahr in Isolation, Quarantäne und unter dem Eindruck einer für uns nicht sichtbaren, aber sehr realen und gefährlichen Bedrohung, die nicht nur unser Leben bedroht, sondern uns alle spaltet.
Wir haben beschlossen, Solidarität zu zeigen und zu zeigen, dass Kreativität uns immer noch zusammenbringt und dass es da draußen eine Gemeinschaft gibt, die darauf wartet, zusammengeführt zu werden, etwas zu schaffen, zu überwinden, zu heilen und sich immer wieder zu erheben, bis die Bedrohung nicht mehr besteht und wir wieder frei sein werden. Dies kann nicht allein erreicht werden, sondern nur mit der Hilfe anderer …

Unsere Verbündeten sind:

Stefan „Stevo“ Eberl – Kill The Lycan
(Co-writing, recording, clean vocals, ambience, orchestra, creative juices, fleet command)

Sebastian “Borsti” Penninger – We Blame The Empire
(Screams, shouts growls, additional lyrics, cooking & sustenance, teleportation & deepstrike)

Norbert Leitner – Norbert Leitner Studios
(edit, mix, master, positive attitude, long range support)

Julius Kössler – Spire of Lazarus
(visual art and content, cover, social media graphics, animations, FTL navigation)

Hier gibt’s das Video zu Allies (feat. Kill The Lycan & We Blame The Empire):

Diesen Beitrag teilen

Facebook
WhatsApp
Telegram
Email